Generalprobe

23.06.16 / Agentur

Protokoll B inszeniert Digital Digestion

Protokoll B inszeniert Digital Digestion
Im Rahmen von 48 Stunden Neukölln inszeniert Protokoll B in den Räumen unserer Agentur "Digital Digestion" und holt mit einer Ausstellung, Performance und Installation das Internet ins analog Erlebbare.
Unsere neuen Büroräume in einer Fabriketage im Neuköllner Schillerkiez sollen mehr sein, als Agentur und Tonstudio. "meet&speak" ist das Konzept, an dem wir seit einigen Monaten arbeiten. Wir wollen auch ein Raum sein, in dem Dinge über den normalen Büroalltag hinaus geschehen, und dadurch Kreative aus verschiedenen Branchen zusammenbringen.

Der Startpunkt hätte besser kaum sein können: 48 Stunden Neukölln. Kommendes Wochenende ist die Schauspiel- und Performancegruppe Protokoll B, ein Kollektiv von Künstlern aus verschiedenen Ländern und Disziplinen, bei uns zu Gast.

Sie inszenieren "Digital Digestion". Das neue Internet ist total real, begehbar und zum Anfassen. Es ist Ausstellung, Performance und Installation zugleich. Protokoll B holt das Internet ins analog Erlebbare.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher. Unsere Agenturräume sind am Samstag, den 25. Juni 2016 von 12 bis 23 Uhr und am Sonntag, den 26. Juni 2016 von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie können hier diesen Blogartikel kommentieren. Bitte geben Sie dazu auch Ihre Emailadresse an. Wir schicken Ihnen nach dem Absenden einen Bestätigungslink, mit dem Sie Ihren Kommentar freischalten können.

Wir verwenden Ihre Emailadresse ausschließlich für das Versenden des Bestätigungslinks. Ihr Emailadresse erscheint nicht öffentlich.

Neuste Blog-Einträge

15.01.18 / Sprachlexikon

Lexikon: Vietnamesisch

Unser Sprachlexikon führt uns heute nach Südostasien, nach Vietnam. Wir stellen eine Sprache vor, die linguistisch aufgrund jahrelanger Abschottung wenig erforscht ist und in der 'Radio' 'Maschine-sammeln-Klang' heißt.
11.01.18 / Loft-Kultur

Neue Ausstellung

Ab dem 5. Februar 2018 zeigen wir im Rahmen von 'Loft-Kultur' eine Ausstellung des Berliner Künstlers Marcus Fauser. In seinen abstrakten Bildern schafft Marcus Fauser assoziative Bildräume, die installativ präsentiert werden.
05.01.18 / Sprecher

Neue Sprecher im Januar

Auch im neuen Jahr haben wir direkt wieder neue Stimmen für unsere Kartei gewinnen können. Ein herzliches Willkommen in unserer Agentur an Jelena, Patrick, Stefanie, Viola, Jens, Stephen, Mathias und Anú!